Alle Jahre wieder …

22. Nov. 2014, Bochum

…mitten im November trifft sich Waspo im Ostbad zu den Vereinsmeisterschaften! Über 70 Teilnehmer aus allen Sportgruppen sowie unseren Technikkursen suchten wieder die Jahrgangsmeister. Leider mussten einige Sportler und Sportlerinnen im letzten Moment krankheits- oder verletzungsbedingt absagen.

Fast pünktlich standen die Kampfrichter am Beckenrand und starten mit den 25 m Freistil die ersten drei Teilnehmer der Technikkurse den Wettkampf!

Weiterlesen...

Unsere Kleinen sind (fast) die Größten

26. Okt. 2014, Bochum

Siegerehrung StaffelsichtungNach Jahren konnte Waspo Langendreer-Werne für die Bezirks­auscheidung der Deutschen Mann­schafts­wettbewerb Schwimmen der Jugend /Staffelsichtung wieder zwei Mannschaften nominieren. Unsere weibliche B-Jugend mit der Besetzung Michelle Arndt, Lea Leiendecker, Alexandra Schulze Pellengahr, Jacqueline Piechotzki und Manuela Strzoda  sowie die gemischte E-Jugend mit Jarno Bäschnitt, Hanna Gola, David und
Philip Krüger, Judith Lotz, Amelie Naschke und Nele Pohl traten am 25. und 26. im Südbad in Bochum-Linden gegen die gleichaltrige Konkurrenz aus dem Bezirk Südwestfalen und im Fernduell gegen alle Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen an.

Weiterlesen...

Ein junges Team bei der Stadtmeisterschaft

27. Sep. 2014, Bochum-Langendreer

Foto: Waspo Stadtmeisterschaften 2014Mit der jüngsten Mannschaft im Teil­nehmer­feld ging Waspo Langen­dreer-Werne bei den dies­jährigen Stadt­meis­ter­schaften an den Start. Immer­hin war mehr als die Hälfte aller Teil­nehmer erst 10 Jahre alt oder sogar noch jünger! und für gleich Karen Gerges, Selina Cömert und Jonas Berndt war diese Meisterschaft auf der erste Schwimm­wett­kampf überhaupt. Ein Ergebnis wie im Vorjahr - Waspo stellte beide Titelträger im Nach­wuchs­finale - konnte nicht erwartet werden.

Weiterlesen...

Die neuen Stadtmeister im Schwimmen stehen fest!

27. Sep. 2014, Bochum-Langendreer

Foto: Stadtmeister 2014: Jan Hüchtebrock und Nina Wächter

5 neue Stadtmeister und eine erfolgreiche Titelverteidigung ist das Ergebnis der diesjährigen Stadt­meisterschaften im Schwimmen. Mit Waspo Langen­dreer-Werne und dem SV Langendreer 04 zeichnete erstmals eine Ausrichtergemeinschaft für die Durchführung verantwortlich.Über 170 Teilnehmer und mindestens genau so viele Zuschauer fanden den Weg ins Ostbad nach Langendreer. Die hervorragende Nachwuchsarbeit des SV Blau-Weiß Bochum zeigte sich nicht nur in der Meldezahl. Etwa ein Drittel aller Teilnehmer startet für die Wiesentaler und auch bei den Jahrgangsstadtmeistern räumte Deutschlands größter Schwimmverein entsprechend ab.

Weiterlesen...

Waspo-Spende kommt an!

15. Okt. 2014, Bochum

Spendenscheck für die Tafel

Das 11. Inter­natio­nale Lang­strecken­meeting ist zwar schon längere Zeit vorbei - aber noch waren nicht alle Dinge erledigt. Während des Wett­kampfs hat der Waspo Nachwuchs fleißig Lose verkauft und die Teilnehmer sowie deren Betreuer und Begleiter haben auch genauso fleißig die Lose gekauft. Zahl­reiche Spenden aus Bochums Wirtschaft - u.a. das Modehaus Balz, der VfL Bochum, Starlight Express … - waren bei den Gewinnen. 

Weiterlesen...

Erfolg und Erholung im Aqua Magis Bad

17. Mai 2014, Plettenberg

Aqua Magis - CupAcht Aktive aus dem C-Kader wollten mit ihren Eltern zum Aqua Magis Cup nach Plettenberg. Während es für die 3 Jungen und 4 Mädchen - Sofia musste kurzfristig krankheitsbedingt absagen  - um Zeiten und Medaillen ging konnten sich die mitgereisten Eltern im Spaß- und Wellnessbereich des Aqua Magis Bad erholen.

Die lange Anreise zu früher Stunde - das Einschwimmen begann schon um 8.00 Uhr - tat der Stimmung im Team keinen Abbruch. Lediglich das geänderte Meldeergebnis führte im zweiten Wettkampf dazu, dass einmal eine Schwimmerin nicht rechtzeitig zu ihrem Start angetreten ist.

Weiterlesen...

SVSW-Meisterschaften "Jahrgang & Offen"

10.-11. Mai 2014, Bochum-Querenburg

svsw 100r gohrGleich drei Aktive von Waspo Langen­dreer-Werne haben in diesem Jahr die Qualifikation für die Südwestfälischen Jahr­gangs­meister­schaften geschafft. Ein Platz auf dem Treppchen war erwar­tungs­gemäß nicht drin aber mit drei persönlichen Bestleistungen bei vier Starts haben die Mädchen ihr Soll voll erfüllt! Lediglich Lina Abdunnur hat - verletzungs­bedingt - ihre Qualifikationszeit um 13 Hundertstel verfehlt.

Weiterlesen...

Seite 3 von 3

Langstreckenmeeting 01
Wettkampfsport ...

Die nächste Termine

Keine Termine gefunden