Vereinsmeisterschaften 2016

Wie in jedem Jahr so auch 2016 - im November starten die Vereinsmeisterschaften von Waspo Langendreer-Werne!

  • Ort: Hallenfreibad Bochum-Langendreer, Im Esch 50, 44892 Bochum
  • Datum: Samstag, der 26.November 2016
  • Beginn Einschwimmen: 12.00 Uhr (mit Aufbau!) - Wettkampfbeginn: 13.00 Uhr
  • Meldeschluss: Mittwoch, der 25. November 2016 20.00 Uhr
  • Meldeanschrift: Trainer oder Kursleiter

 

 

Wertungsklassen

Teilnehmer aus den Technikgruppen, werden seperat gewertet und haben eine Chance auf Medalien und Urkunden.

Teilnehmer vom Förderkader, Breitensport , Masters und der Wettkampfkader werden nach dem Punktesystem des DSV bewertet und zusammmenaddiert. Die Schwimmer haben eine Chance auf den begehrten Vereinstitel!

 

Die Staffeln werden entsprechend der geschwommenen Zeit eingestuft. Die Staffeln der Technikgruppe und der Vereinsschwimmer werden getrennt bewertet

    • Vereinsmeisterschaft männlich / weiblich
      Jahrgang 2006 bis 2003: 50 m Schmetterling - Freistil - Rücken - Brust - 100 m Lagen
      Jahrgang 2002 bis 1996 u.ä.: 100 m Schmetterling - Freistil - Rücken - Brust - Lagen
    • Masters mixed
      Jahrgang 1996 u.ä.: 50 m Schmetterling - Freistil - Rücken - Brust - 100 m Lagen
    • Breitensport mixed
      Jahrgang 2006 bis 1997: 50 m  Freistil - Rücken - Brust
    • Technikkurse mixed
      Teilnehmer dan den Technikkursen Jungen und Mädchen ohne Altersbegrenzung: 25 m Freistil (Kraul) - Rücken - Brust
    • Familienstaffel 3 x 25 m mit Handicap
      Startberechtigt sind aktive Schwimmer und Schwimmerinnen mit ihren Familienangehörigen (Eltern - Großeltern - Geschwister)

Ehrungen

Die Siegerehrungen finden wie im letzten Jahr im Anschluss der Veranstaltung statt.

Vereinsmeisterin und Vereinsmeister wird die Schwimmerin / der Schwimmer mit der jeweils höchsten Punktzahl in der Additionswertung. Die Siegerin und der Sieger in der offenen Wertung erhalten jeweils einen Pokal!

Jahrgangsmeisterin bzw. Jahrgangsmeister wird die Schwimmerin / der Schwimmer mit der jeweils höchsten Punktzahl in der Additionswertung. Die Siegerin und der Sieger in der Jahrgangswertungen erhalten jeweils einen Pokal, die Platzierten werden mit Medaillen geehrt.

Sieger bei den Masters die Schwimmerin oder der Schwimmer mit der höchsten Punktzahl in der Additionswertung. (Offene Wertung). Die Siegerin oder der Sieger erhält einen Pokal, die Platzierten werden mit Medaillen geehrt.

In der Wertungsklasse Breitensport werden Aktiven jahrgangsweise gewertet. Jungen und Mädchen werden gemeinsam gewertet. Die Teilnehmer werden entsprechend ihrer Platzierung mit Meadillen geehrt.

Die Wertungsklasse Technikkurse werden die Schwimmerinnen und Schwimmer unabhängig von den geschwommenen Zeiten mit Medaillen mit Medaillen geehrt.

Die Familienstaffeln der Technikkurse und der Vereinsschwimmer werden getrennt gewertet. Jede teilnehmende Familienstaffel gewinnt - unabhängig von der Platzierung - einen Pokal. Patchwork-Staffeln, d.h. Staffeln die nicht aus Eltern, Großeltern oder Geschwister einer Familie bestehen können vom Schiedsrichter zugelassen werden. Patchwork-Staffeln mit mehr als einem Wettkampfschwimmer schwimmen außer Konkurrenz.

Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier wird zeitgleich mit dem Wettkampf stattfinden. Es werden im Vorraum der Cafeteriá ein kleines Buffet mit Keksen, Kuchen und Waffeln aufgebaut. Man Kann mit der ganzen Familie vorbeischauen und den ganzen Tag mit der Familie im Schwimmbad verbringen. Im Anschluss wird es auch noch Überraschungen für die Kinder und Geschwisterkinder geben!

Meldeergebnis

Das Melderergebnis wird zur gegebenen Zeit hochgeladen.

 

Zeitplan:

  12.00 Uhr Aufbau und Einschwimmen 
  13.30 Uhr Abschnitt 1 - Freistil
ca. 13.55 Uhr Abschnitt 2 - Rücken
ca. 14.40 Uhr Abschnitt 3 - Brust /Staffeln der Technikkurse
ca. 15.20 Uhr Abschnitt 4 - Schmetterling
ca. 15.55 Uhr Abschnitt 5 - Lagen / Vereinsstaffeln
ca. 16.30 Uhr Siegerehrung der Technikkurse

end faq

end faq

Scholven 051
Wettkampfsport ...

Die nächste Termine

Keine Termine gefunden